Weiterentwicklung & Umstrukturierung

Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel

Erleben Sie die Vielfalt unserer wegweisenden Projekte hautnah. Tauchen Sie ein in die Welt unserer Referenzobjekte und lassen Sie sich von unseren Lösungen und erfolgreichen Umsetzungen begeistern.

Zurück zur Übersicht
Einblick

Alle Details zum Projekt

Bauherr

DRK-Kliniken Nordhessen gGmbH
Hansteinstraße 29
34121 Kassel

Architekt

Kirschner und Partner GbR Architekten und Ingenieure
Lutherstraße 21
36266 Heringen/Werra

Ansprechpartner:
Mathias Kirschner
Fon 0 66 24 / 50 - 0

Gebäudedaten

BGF:
ca. 5.800 m²

Kosten

Planungsumfang brutto:
Errichtung Palliativzentrum Nordhessen: 870.000 €
Umbau + Erweiterung Radiologie Nord: 190.000 €
Ausbau Luftrettungszentrum: 930.000 €
Umbau Radiologie Süd: 550.000 €
Anbau Bettenhaus, Umbau ITS und Schockraum: 2.450.000 €
Umbauten Verwaltung: 90.000 €
Umbau alte ITS zur Onkologie: 270.000 €
Umbau und Erweiterung Radiologie Süd: 976.000 €
Umbau Neurologie und Tagesklinik: 90.000 €
Einbau Brandmeldeanlage: 270.000 €

Summe Technische Anlagen:
6.686.000 €

Realisierung

LPH 1-9:
Errichtung Palliativzentrum Nordhessen: 06.2010 – 04.2013
Umbau + Erweiterung Radiologie Nord: 01.2010 – 11.2013
Ausbau Luftrettungszentrum: 07.2009 – 12.2013
Umbau Radiologie, Schockraum und CT: 08.2012 – 06.2015
Anbau Bettenhaus und Umbau ITS: 10.2007 – 06.2015
Umbauten Verwaltung: 03.2017 – 12.2018
Umbau alte ITS zur Onkologie: 03.2015 – 02.2018
Umbau und Erweiterung Radiologie Süd: 07.2014 – 11.2018
Einbau Brandmeldeanlage: 07.2013 – 06.2019
Umbau Neurologie und Tagesklinik: 10.2017 - 01.2019

Planungsumfang

Elektrotechnik

  • Viele Teilprojekte wurden zeitgleich erbracht und bei laufendem Betrieb ausgeführt

  • Errichtung einer Palliativstation mit 15 Betten in der ehemaligen ITS-Station

  • Anbau eines Bettenhauses und Umbau der ITS-Station mit 20 ITS-/IMC-Betten, Einbindung in den Bestand

  • Errichtung eines Schock- und Reanimierungsraumes im Bestand

  • Sanierung des Hubschrauberlandeplatzes auf dem Dach einschließlich Umbau der Mannschaftsräume

  • Umbau Onkologie

  • Errichten eines provisorischen Containers Spülküche mit Versorgung mobiler Restaurantwagen

  • Umbau und Erweiterung Radiologie Süd 2 Röntgenräume, 1 MRT-Raum, 1 ERCP-Raum

  • Umbau Onkologie

  • Errichten eines provisorischen Containers Spülküche mit Versorgung mobiler Restaurantwagen

  • Errichtung einer flächendeckende Brandmeldeanlage Versorgung mobiler Restaurantwagen